Menu

Team


Gemeinsam sind wir stark!

Qualitätsarbeit durch Qualitätspersonal! Das ist unsere Devise!

Daher arbeiten bei uns nur gelernte Karosserie- und Fahrzeugbauer, Karosseriebaumechaniker, KFZ-Mechatroniker und Fahrzeuglackierer. Als anerkannter Meisterbetrieb haben wir mehrere Meister in unserem Team. Ebenfalls bilden wir aus.
Das sichert uns zukünftig die Fachkräfte.

Damit wir auch in Zukunft fit für die Herausforderungen sind, gehören regelmäßige Schulungen und Lehrgänge bei uns zum „Pflichtprogramm“für jeden Mitarbeiter.

Initiativbewerbungen sind bei uns gerne gesehen.

Email: bewerbung@tenbusch.de

Wir freuen uns auf Sie!

Hier noch ein paar Informationen zu unserem Berufsbild:

Karosserie-und Fahrzeugbaumechaniker(innen) reparieren Unfallfahrzeuge, setzen Karosserien und Aufbauten der verschiedensten Fahrzeuge instand. Sie können schweißen, ausbeulen, vermessen, Schäden erkennen,beurteilen, dokumentieren und beheben. Sie rüsten Fahrzeuge aller Art mit Zusatzeinrichtungen und Zubehör aus. Und sie verschaffen jedem Auto den„perfekten Look“ – durch fachmännische Lackierung und Oberflächenbehandlung.Das geht von der Ausbesserung kleiner Kratzer bis zum Aufbringen einer komplett neuen Farbe. Da kommt es auf ein ruhiges Händchen, handwerkliches Geschick und auf eine Portion Kreativität an. Vielseitigkeit ist Trumpf.

Karosserie-und Fahrzeugbaumechaniker(innen) sind echte Allround-Talente – und gleichzeitig echte Hightech-Profis. Sie kennen sich
mit allen Automarken aus. Und sie setzen bei ihrer Arbeit jede Menge innovative Technik ein. Zu den Aufgaben des Berufes zählen das Bauen und Umbauen von Fahrzeugrahmen, Karosserien und Aufbauten. Ein wichtiges Tätigkeitsgebiet ist auch die fachmännische Reparatur von Fahrzeugen nach Unfällen. Schweißen,ausbeulen, vermessen, prüfen und Lackieren: Jeder Tag bringt neue Aufgaben. Und genau das macht den Beruf so spannend.
Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre.